Foto by lichtfaenger-photography.de
Foto by lichtfaenger-photography.de

Karl Heinl

 Fasziniert von den Kung Fu Filmen Mitte der Siebziger begann der „Weg“ von Karl Heinl 1976 mit Shorin Ryu Seibukan Karate. Nach einem schweren Unfall hat er 1980 mit Judo begonnen. Hier besitzt er den 2. Dan, eine Prüferlizenz und eine Fachübungleiterlizenz des BLSV. Karl kam 1999 mit Shinkendo in Berührung, hat 2000 die Shinkendo-Abteilung gegründet und leitet diese seither. Karl betreibt Kampfkunst nun seit mehr als 40 Jahren, war auf unzähligen Seminaren und hat Graduierungen und Lizenzen in verschiedenen Budo Arten (Shinkendo, Toyama ryu, Judo, Aikido, Kuatsu, uvm.)

 

Florian Hoppenthaler

Bereits mit 6 Jahren begann Florian Hoppenthaler seine Budo-Laufbahn mit Shotokan-Karate.
2001 fing er mit Shinkendo in Straubing an und schlug auch früh eine Laufbahn als Instruktor ein. 2009 gründete er das Shinkendo Dojo in Regensburg und leitete es bis 2018.

Seit 2018 ist er wieder in Straubing und unterrichtet hier wieder Shinkendo.  Er hat zahlreiche Seminare unter der Leitung von Kaiso Toshishiro Obata und Soke Yukishiro Obata besucht und war auch zu Besuch im Honbu Dojo in Los Angeles für tägliches Training mit Kaiso Obata und Soke Obata. Florian unterrichtet alle Elemente des Shinkendo, also z.B. auch Nitoken, Toyama Ryu, Bojutsu und Tantojutsu. Darüber hinaus ist er an vielen japanischen Kampfkünsten interessiert und hat an diversen Seminar in z.B. Kobudo und Naginata-do teilgenommen.

 

Foto by lichtfaenger-photography.de
Foto by lichtfaenger-photography.de

Gert Jungbauer

Das Aikido-Training wird geleitet von Gert Jungbauer. Er war von 2005-2017 Schüler von Meister Hiromichi Nagano und hat ihn bei vielen Veranstaltungen, wie z.B. nationalen und internationalen Lehrgänge, Auftritten im Fernsehen und bei Kulturveranstaltungen unterstützt. Gert hat viele, internationale Lehrgänge mit Aikido Meister besucht, so z.B. Inoue Kancho, Chida Shihan, Takeno Shihan, Ando Shihan, Joe Thambu Shihan und Obata Kaiso. Seit 2011 ist Gert wieder in Straubing und unterrichtet dort Aikido.

Ulrich Goldacker

Ulrich zählt zu den „ältesten“ Schülern (jap.: Sempai) des Vereins. Er hält den 1. Kyu im Aikido und die Kirigami Linzenz im Shinkendo. Zudem besitzt er eine Trainer- und Prüferlizenz für Shinkendo. Über die Jahre hat er an zahlreichen Lehrgängen mit Hiromichi Nagano Shihan, Joe Thambu Shihan, Kyoichi Inoue Hanshi und Toshishiro Obata Kaiso teilgenommen.

Dorin Gherlea

Dorin leitet das Kendo-Training. Er praktiziert Kendo seit 2008 und trägt den 2. Dan. Wenn er nicht gerade in seiner Rüstung steckt, ist Dorin als Arzt tätig. Neben der Teilnahme an zahlreichen Lehrgängen ist Dorin auch ein sehr erfolgreicher Wettkämpfer:
2015- 1. Platz Bayerische Einzelmeisterschaft - Bayerischer Meister
2015- 3. Platz Bayerische Mannschaftsmeisterschaft
2016- 2. Platz  Bayerische Einzelmeisterschaft
2016- 2. Platz Bayerische Mannschaftsmeisterschaft
2017- 3. Platz Bayerische Mannschaftsmeisterschaft

Hiromichi Nagano

Sensei Hiromichi Nagano, 8.Dan, ist ein direkter Schüler von Großmeister Gozo Shioda und unterrichtet seit 1986 Aikido Yoshinkan in München. Von München aus sorgte er für eine weitere Verbreitung des Yoshinkan-Stils in Deutschland und in verschiedenen Nachbarländern. Meister Nagano ist deutscher Bundestrainer und verantwortlich für das Yoshinkan-Aikido in Europa. Meister Nagano ist am 01.12.2017 verstorben.

Link zur Homepage: www.aikido-yoshinkan.de